*
SocialMedia
blockHeaderEditIcon


Staufen (Berg)

Der Hohenstaufen (Berg der Schwaben) ist ein 684 m hoher Vorgelagerter Zeugenberg der Schwäbischen Alb und bildet zusammen mit dem Rechberg und dem Stuifen die so genannten Drei Kaiserberge. Er liegt weithin sichtbar zwischen den Städten Göppingen und Schwäbisch Gmünd und prägt mit seiner markanten Kegelform die Silhouette der Landschaft um Göppingen. Der Name des Berges leitet sich aus seiner Form ab, die an einen umgedrehten Kelch „Stauf“ erinnert.

Auf dem Berg befindet sich die Ruine der Stammburg des Adelsgeschlechts der Staufer, die ehemalige Burg Hohenstaufen. Auf dem Gipfel erklärt eine Tafel die Rundum - Aussicht. Es gibt außerdem ein kleines Ausflugsrestaurant. Der Gipfel ist nur zu Fuß zu erreichen.

ImgBlock
blockHeaderEditIcon
Seven Alb ® Summits | Gipfelsturm zur persönlichen Höchstleistung | Markus Artus | Personal Trainier | Stuttgart
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail